Skip to content

Zugriff

Zugriff

Für die WebApplikation DiDok gibt es zwei Zugriffsarten: 

Lesezugriff

Mit dem Lesezugriff können sämtliche Informationen in DiDok eingesehen werden. Personen, welche über einen Active Directory Account der SBB verfügen (u-/e- oder ue-Nummer) nutzen diesen. Es ist keine weitere Berechtigung notwendig. 

Wer über keinen solchen Account verfügt, kann die Zugangsdaten via Kontaktformular bei der Fachstelle DiDok beziehen. 

Schreibzugriff

Mit dem Schreibzugriff können Dienststellendaten und/oder Daten der Bestandsaufnahme BehiG bearbeitet werden. Für die Bearbeitung ist ein persönlicher Account (ActiveDirectory) der SBB notwendig. Dieser kann mittels Formular unten beantragt werden. 

Zugriff beantragen

Bestellung persönlicher ActiveDirectory Account für DiDok.

Zugriff anpassen

Anpassung Zugriff (z.B. hinzufügen/entfernen von Geschäftsorganisation, Rückgabe).

Berechtigungskonzept

Für die Steuerung der Berechtigungen stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: 

  • Rollen: Es gibt eine Rolle für die Bearbeitung der Dienststellendaten und eine Rolle für die Bestandsaufnahme BehiG. Die Rollen können je nach Bedürfnis zugeteilt werden. 
  • Geschäftsorganisationen (Transportunternehmen): Es können nur Daten der Dienststellen bearbeitet, werden für welche der User Account berechtigt ist.