Skip to content

Versionierung und Status

Versionierung und Status

Die im Rahmen der Bestandsaufnahme BehiG erfassten Daten müssen eine Gültigkeit aufweisen. So ist einerseits die Nachvollziehbarkeit der Änderungen möglich, andererseits können Änderungen bereits im voraus erfasst werden. Dazu dient die Versionierung.

Der Wechsel zwischen den Versionen ist mittels den Schaltflächen rechts neben der Versionsangabe möglich. 

Versionen, welche nicht publiziert werden sollen (z.B.Toiletten welche dauerhaft geschlossen sind), müssen mit dem Status „Inaktiv“ gekennzeichnet werden. 

Initialerfassung

Sobald ein neues Objekt angelegt wird, erstellt das System automatisch zwei Versionen:

  • Version 1 gültig vom 01.01.1900 bis zum ersten Gültigkeitstage mit dem Status „Inaktiv“ (Abbildung 1).
  • Version 2 gültig vom ersten Gültigkeitstag bis 31.12.2099 mit dem Status „Aktiv“ (Abbildung 2).

Abbildung 1

Abbildung 2

Anpassen der Daten

Es gibt zwei Arten, wie Daten angepasst werden können: 

Mit der Schaltfläche „Version hinzufügen“ wird eine neue Version angelegt, damit können Änderungen auf einen bestimmten Zeitpunkt erfasst werden. 

Aus Gründen der Nachvollziehbarkeit von Änderungen an Objekten ist dies der Regelfall.

Mit der Schaltfläche „Version editieren“ können Anpassungen innerhalb einer bestehenden Version gemacht werden. Das Gültigkeitsdatum kann hierbei nicht angepasst werden. 

Dies ist primär für Korrekturen/Ergänzungen von fehlenden Angaben eines Objekts gedacht.